2763 Santa Monreal Blvd.
California 293837

+49 123 4653 262
info@yourdomain.com

erlebe Massivholzküchen

Die Nr. 1 für Massivholzküchen Made in Germany

✔ erlebe ein völlig neues Wohnerlebnis mit einem besonderen Charakter.

✔ erlebe Nachhaltigkeit und gesundes Wohnen.

✔ erlebe Massivholzküchen!

 

So einfach geht's

  1. Wünsche angeben
  2. Beratungstermin vereinbaren
  3. Massivholzküche planen
  4. Lieferung Ihrer neuen Küche

Massivholzküchen - jede Küche aus Massivholz ist ein Unikat und einzigartig wie die Natur. Die angenehme Ausstrahlung und die einzigartige Oberfläche sorgen für ein besonders Wohlbefinden, ebenso wie die warme, seidige Haptik.

Hochwertig in der Verarbeitung und vielfältig in der Funktion begeistern die Küchen mit zusätzlichen, individuellen Merkmalen. Besonders stark verbreitet ist die Verwendung von Massivholz in Landhausküchen und in klassisch-modernen Küchen. Die große Auswahl an Designs und verschiedenen Holzarten machen jede Vollholzküche zu einem zeitlos schönen Einzelstück, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Küchen aus Massivholz - Definition

Das Angebot an Holzküchen ist vielfältig und reicht von Echtholzküchen über Naturküchen bis zu Vollholzküchen. Nachdem diese Begriffe eine hochwertige Qualität versprechen, stellt sich die Frage, was man konkret unter Massivholz versteht? Eindeutig geregelt ist, dass die Bestandteile einer Massivholzküche aus massivem Holzmaterial bestehen müssen, mit Ausnahme der Schubladenböden und der Rückwände (Deutsche Industrienorm DIN 68871).

Ausgangsprodukt für Massivholzmöbel sind Platten aus natürlich gewachsenem Holz oder aus verleimten Lamellen und Stäben. Leimholzplatten entstehen durch das Verbinden von nahezu identischen Holzstäben einer Holzart zu einer homogenen Platte.

Qualitätsmerkmale

Massivholz-Küchen stehen für eine hohe Qualität. Zum einen ist die hohe Stabilität, verbunden mit den robusten Eigenschaften, hervorzuheben. Kratzer oder kleine Beschädigungen der Massivholzoberfläche können Sie abschleifen und nachbehandeln. Als ein weiteres Qualitätsmerkmal ist die besondere Optik der Holzküche zu nennen.

Naturholz ist ein optisches Unikat und jede Oberfläche ist einmalig in ihrer Struktur und Maserung. Zudem begeistern der wunderbare Duft und die fingerschmeichelnde Oberfläche. Auch die Atmungsfähigkeit von Holz zählt zu den hochwertigen Merkmalen. Das offenporige Naturprodukt nimmt positiven Einfluss auf die Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit.

Raumklima in Massivholzküchen

Mit einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von rund zwei Stunden pro Tag zählt die Küche zu den wichtigsten Räumen im Haus. Da Naturholz im Wohnbereich als Feuchtigkeitsregulator dient, bietet es entscheidende Vorteile für unser Wohlbefinden.

Idealerweise sollte die Temperatur im Innenraum zwischen 18 - 23° C liegen und die relative Luftfeuchtigkeit im Bereich von 40 – 55%. Das Naturmaterial unterstützt hierbei perfekt indem es Feuchtigkeit aus der Raumluft aufnimmt und bei trockener Luft wieder freisetzt. Die offenporigen Struktur einer Massivholzkueche trägt dazu bei Schadstoffe zu binden, die Luft zu filtern und das Klima im Wohnraum nachhaltig zu verbessern. Vollholzmöbel laden sich nicht elektrostatisch auf, ziehen sie keinen Staub an und sind somit extrem allergikerfreundlich.

So einfach geht's

  1. Wünsche angeben
  2. Beratungstermin vereinbaren
  3. Erstellen der Küchenplanung
  4. Lieferung Ihrer neuen Vollholzküche
Holzarten

Unser Wald produziert einen natürlich nachwachsenden Rohstoff. Wer sich für Vollholz entscheidet, wählt ein Material, das sich problemlos recyceln lässt und beweist damit Verantwortungsbewusstsein.

Für Massivholzmöbel kommen folgende Holzarten zum Einsatz:

Ahorn

Das mittelharte Ahornholz ist meist hellfarbig, geradfaserig und mit gleichmäßiger Maserung. Ahornhölzer trocknen gut, jedoch langsam. Sie lassen sich hervorragend bearbeiten und sind im Gebrauch sehr formstabil. Ahorn zählt zu den wertvollsten einheimischen Edelhölzern.

Buche

Buchenholz hat eine leicht rötliche Farbe und wird als Hartholz eingestuft. Die Holzart ist sehr hart, druckfest und zeichnet sich durch eine sehr gleichmäßige Maserung aus. Mit rund 250 bekannten Verwendungsgebieten ist die Buche die am vielseitigsten gebrauchte Holzart unter den heimischen Hölzern.

Kernbuche, Rotbuche

Als Kernbuche wird das Kernholz der Buche bezeichnet. Deren Kern hat eine auffälligere, lebendigere Maserung als übliches Buchenholz. 

Eiche

Eichenholz ist ein wertvolles Hartholz und das klassische Möbelholz seit Jahrhunderten. Das Holz der Eichen, mit seinen typisch ringporigen, markanten und breiten Holzstrahlen, besitzt eine ausgezeichnete Festigkeit und einen hohen Abnutzungswiderstand. Es ist sehr schwer und nimmt einen rötlichen Stich an.

Wildeiche

Bei Möbeln aus Wildeiche werden bewusst Hölzer mit Asteinschlüssen verarbeitet, die den natürlichen Charakter unterstreichen. Aber auch der Kontrast von geradliniger, moderner Möbeloptik und ausdrucksvoller Holzoberflächen wird immer beliebter.

Erle

Erlenholz ist vergleichsweise weich und leicht. Das hell- bis rotbraune, feinporige Holz mit dezenter Maserung lässt sich ausgezeichnet bearbeiten. Erlenholz ist für die Möbelherstellung sehr beliebt.

Kirschbaum

Das rötlich-braune Kirschbaumholz hat einen angenehmen Eigengeruch, ist mittelhart, fest und elastisch. Die warme, goldbraune Struktur verleiht dem Holz ein elegantes und hochwertiges Aussehen.

Nussbaum

Nussbaumholz zeichnet sich durch sein dunkles, elegantes Aussehens aus. Es ist mittelschwer bis schwer, mit guten Festigkeitseigenschaften und äußerst biegefest.

Übersicht über die Härte der Holzarten

Übersicht über die Härte der Holzarten

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Werte Mittelwerte darstellen.

Arbeitsplatten

Die Arbeitsplatte unterliegt der größten Beanspruchung. Ob heiße Töpfe, Wasserspritzer, abfärbendes Obst und Gemüse oder scharfe Küchenmesser, die täglichen Anforderungen sind vielfältig. Robust, hitzebeständig, widerstandsfähig gegen Nässe und pflegeleicht sind wünschenswerte Vorgaben an das Material.

Aber nicht nur aus praktischer Sicht spielt die Küchenarbeitsplatte eine wichtige Rolle. Sie bestimmt die Optik der Massivholzküche maßgeblich mit und ist Eyecatcher zugleich. So macht es Sinn, sich mit den Eigenschaften der verschiedenen Materialien zu befassen.

 

Massivholz-Arbeitsplatten

Dieses vielfältige und schöne Naturprodukt begeistert mit einer einzigartigen Oberfläche. Der warme, seidige Griff und die edle Ausstrahlung bewirken eine einzigartige, besonders wohnliche Stimmung.

Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass der erhöhte Pflegeaufwand zu beachten ist. Selbst bei harten Holzarten können sich im Laufe der Zeit Gebrauchsspuren durch Töpfe, Messer und scharfe Gegenstände zeigen. Dagegen schützt eine Imprägnierung, beispielsweise mit Öl.

Tipps für eine lange Haltbarkeit: Wir empfehlen, nie direkt auf der Holzplatte mit Messern oder scharfen Gegenständen zu schneiden. Zudem sollten Sie heiße Gefäße immer auf einen Untersetzer stellen. Bitte wischen Sie Feuchtigkeit sofort ab und versiegeln Sie evtuelle Fugen.

 

Für die Arbeitsplatte kommen zudem folgende Materialien zum Einsatz:

Keramik

Keramik zählt ebenfalls zu den Naturprodukten und begeistert die Herzen vieler Küchenkäufer. Die harmonischen Farben und vor allem die Kratzfestigkeit und Hitzebeständigkeit, sowie die einfache Reinigung sind überzeugende Argumente für dieses hochfeste Material.

Naturstein

Bei Küchenarbeitsplatten aus Naturstein stehen Granit, Marmor und Schiefer zur Auswahl. Diese luxuriösen Arbeitsflächen sind hitze-, schnitt- und kratzunempfindlich und Wasser kann ihnen meist nichts anhaben. Granit ist hierbei der härteste Stein, gefolgt von Marmor und Schiefer.

Quarzkomposite

Kunststein auf Basis von natürlichem Quarz. Die Oberfläche orientiert sich am Naturquarz, weist etwas ruhigere Farb- und Strukturverläufe auf. Durch den hohen Quarzanteil ist das Arbeitsflächenmaterial sehr kratzbeständig und feuchtigkeitsresistent.

Dekton

Wird aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt, die in der Produktion von Glas, Feinsteinzeug und Quarzoberflächen Anwendung finden. Die geschlossene Oberfläche ist absolut hitzeresistent, kratzfest sowie feuchtigkeitsunempfindlich und gegen UV-Licht geschützt. Erhältlich in diversen Farbentönen sowie mit individueller Optik.

Glas

Trendige Lösung, insbesondere für moderne Küchen. Die spiegelnde Glasfläche zeichnet sich durch eine hohe Hitzebeständigkeit aus, jedoch ist Glas anfällig für Kratzer. Scharfkantige Gegenstände dürfen nicht ohne Schutz abgestellt oder gezogen werden. Die Pflege von Wasserflecken oder Fett erfolgt mittels einem handelsüblichen Glasreiniger.

Kunststoff

Pflegeleicht und preisgünstig sind die beiden maßgeblichen Eigenschaften von Arbeitsplatten aus Kunststoff. Trotz der langlebigen, robusten Oberfläche und der vielen verschiedenen Dekore ist die Kombination von Kunststoff mit Massivholzkuechen nur selten anzutreffen.

Schutz und Pflege von Massviholzküchen

Um eine möglichst lange Haltbarkeit von Massivholzküchen zu erreichen wird das Naturmaterial entweder mit Öl imprägniert oder mit einem speziellen Lack versiegelt. Wobei wir darauf hinweisen möchten, dass die verwendeten Lacke (PUR-Lacke oder DD-Lacke) die Natürlichkeit der Holzmöbel beeinflussen.

Bei geölten Arbeitsflächen und Küchenfronten sollte die Versiegelung regelmäßig erneuert werden, damit das Holz schön bleibt. Geöltes Holz hat den Vorteil, dass Flecken und kleineren Schäden einfach abzuschleifen sind – auch ein Vorteil gegenüber Arbeitsflächen aus anderen Materialien.

Küchenkauf beim Fachmann

Mit einer Massivholzküche kaufen Sie ein Stück Natur in Ihre Räumlichkeiten. Die Kueche ist Dreh- und Angelpunkt jeden Zusammenlebens, vom Frühstück bis zum Abendessen treffen wir uns hier mit der Familie und mit Freunden zum Kochen, Diskutieren, Lachen und Essen. Deswegen ist es wichtig, bei der Planung und beim Kauf einer neuen Massivholzküche nicht nur Form und Funktion im Blick zu haben. Es kommt darauf an, sich einen Ort zu erschaffen, an dem Sie sich rundum wohlfühlen - egal ob im Landhausstil, in klassischer oder moderner Ausführung. Massivholzküchen kaufen Sie am Besten beim Küchen-Fachhandel.

Für ein schönes Zuhause

Unsere Küchenfachberater verfügen über umfangreiches Know-how und langjährige Erfahrungen um Sie bestens beraten und mit wertvollen Tipps unterstützen zu können. Auf Wunsch fertigen Ihnen unserer Einrichtungsexperten eine aussagekräftige 3D-Planung. So erhalten Sie dank unserer Planungsprogramme einen Eindruck Ihrer Massivholzküche in Ihren vier Wänden und ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen.  Bitte vereinbaren Sie für ein ausführliches Beratungsgespräch einen Termin mit unserem Küchenplaner. 
 
Starten Sie jetzt unseren Küchen-Konfigurator und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Sie und nehmen uns Zeit für eine individuelle Küchenberatung.

So einfach geht's

  1. Wünsche angeben
  2. Beratungstermin vereinbaren
  3. Massivholzkueche planen
  4. Lieferung und Montage

Traumküchen Made in Germany

Unsere Massivholzküchen Hersteller und Einrichtungshäuser bieten umfangreichen Komfort und fantastisches Ambiente. Klare Linien und raffiniert gesetzte Akzente durch die Verwendung von Glas und stimmigen Beleuchtungselementen verleihen jeder Küche einen besonderen Charme. So versprechen beispielsweise die handwerklich produzierten Massivholz-Küchen der Marke Decker bereits seit 1915 gesundes Wohnen nach höchsten Qualitätsstandards. Zudem besitzen die stilvollen Holzküchen aus nachhaltiger Forstwirtschaft eine zeitlose Eleganz die ihresgleichen sucht.

Lassen Sie sich von einmalig schönen Wohlfühl-Küchen begeistern – wir freuen uns auf Sie!